Die Koalitionäre des neuen AStA

Die Koalitionäre des neuen AStA

Die Koalitionäre des neuen AStA

Bei der Feierei für das Unikum mit Christina in der umBAUbar sind 229,14€ zusammengekommen!
Wir bedanken uns bei der UmBAUbar, dem Unikum Oldenburg / OUT, allen Künstler*innen und Musiker*innen und allen die da waren.
Es war eine Freude!
... Mehr ansehenWeniger ansehen

Bei der Feierei für das Unikum mit Christina in der umBAUbar sind 229,14€ zusammengekommen! 
Wir bedanken uns bei der UmBAUbar, dem Unikum Oldenburg / OUT, allen Künstler*innen und Musiker*innen und allen die da waren.
Es war eine Freude!

Das Referat für Ökologie und Nachhaltigkeit lädt herzlich ein zum 1. Treffen des Arbeitskreises „Ökologie und Nachhaltigkeit“

Datum: 30.06.2016
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Ort: Campus Haarentor, AStA Besprechungsraum

Hiermit lädt das Referat für Ökologie und Nachhaltigkeit euch zum ersten Treffen ein. Es soll dabei vor allem um einen regen Austausch über vorhandene Projekte gehen, als auch um eine Sammlung neuer Ideen. Wir wollen gemeinsam herausfinden, welche Gefüge zu den Themen Nachhaltigkeit und Ökologie bereits bestehen. Miteinander sammeln und priorisieren wir Vorhaben und schauen dabei, wo welche Erfahrungen bereits vorhanden sind und wie weiteres vorangetrieben werden kann.
Eingeladen sind alle interessierten Studierende!
Wir würden uns über eine kurze Rückmeldung freuen, wenn ihr teilnehmen möchtet. Wer sich jedoch nicht angemeldet hat und spontan mitmachen möchte, soll unbedingt trotzdem vorbeikommen!

Liebe Grüße,
Pierre Monteyne
Referat für Ökologie und Nachhaltigkeit
... Mehr ansehenWeniger ansehen

Auf Grund technischer Probleme ist unsere Website leider zur Zeit offline. Bitte entschuldigt die Unannehmlichkeiten. Falls ihr Fragen habt, könnt ihr euch weiterhin jederzeit unter vorstand@asta-oldenburg.de bei uns melden. ... Mehr ansehenWeniger ansehen

AStA der Carl von Ossietzky Universität OldenburgDas Problem konnte behoben werden und die Website ist wie gewohnt unter asta-oldenburg.de erreichbar.

2 Tage vergangen
Avatar

Kommentiere auf Facebook

An diejenige, die ihr Semesterticket im Rewe Markt in Wilhelmshaven am Mühlenweg verloren hat: Es wurde gefunden und kann dort abgeholt werden.

Solltet ihr euer Semesterticket ebenfalls vermissen und es wird nicht wiedergefunden, könnt ihr im Studierenden Service Center ein neues beantragen.
... Mehr ansehenWeniger ansehen

AStA der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg hat 3 neue Fotos hinzugefügt.

CSD - wir waren dabei
... Mehr ansehenWeniger ansehen

CSD - wir waren dabei

Hier der Ablauf für den CSD Wagen des AStA morgen:

Ca. 9:00 Uhr (spätestens) sollte der Wagen an der Uni sein.
Dort werden Equipment und Getränke auf den Wagen aufgeladen.

10:00 Uhr Wagen fährt in die Bahnhofstraße/Rosenstraße, wo der Wagen fertig dekoriert wird.

11:00 Uhr kommen die Ordner_innen.

12:00 Uhr Start der Demo.

Nach der Demo fährt der Wagen in die Elisabethstraße. Dort wird vor dem Landgericht die Musikanlage abgebaut.

Anschließend fährt der Wagen wieder zurück zur Uni, wo das Equipment abgeladen wird. Es wäre auch noch super, wenn dann noch ein paar Leute dabei sind und helfen, das Zeug wieder in den AStA zu schleppen.
... Mehr ansehenWeniger ansehen

AStA der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg hat 2 neue Fotos hinzugefügt.

CSD Vorbereitung: läuft!
... Mehr ansehenWeniger ansehen

CSD Vorbereitung: läuft!

Annika Michalk, Svenja Tsbap und 18 andere like this

Haiko Meents

2 Wochen vergangen   ·  1
Avatar

Kommentiere auf Facebook

AStA der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg hat Eine Woche ohnes Veranstaltung geteilt.

Eine tolle Aktion, die wir euch nicht vorenthalten wollen:
Eine Woche ohne
... Mehr ansehenWeniger ansehen

Eine Woche ohne

Jun 20, 12:00am

Oldenburg, Niedersachsen, Deutschland

Eine Woche ohne Lebensmittel in Plastikverpackungen Schaffst du es eine Woche lang auf Lebensmittel, die in Plastik eingepackt sind, zu verzichten? Nimm an unserer plastikfreien Woche vom 20.06 bis 26.06.2016 teil. CHALLENGE YOURSELF Finde heraus, ob du und deine Freunde im Alltag nachhaltiger handeln könnt. Heutzutage ist eine Welt ohne Plastik kaum noch vorstellar. Nahezu alles ist in Plastik eingepackt, aber was bedeutet das tatsächlich für unsere Umwelt und deinen Körper? Der Abbau einer Plastikflasche benötigt schätzungsweise 400 Jahre. Diese Zeit haben die Bewohner der Ozeane allerdings nicht. In einigen Meeresregionen bilden sich gewaltige Strudel aus Müll, die bereits eine Fläche von Mitteleuropa erreicht haben. Auch unser Körper bleibt von diesem Lebensstil nicht verschont. In Organismen lassen sich Kunststoffrückstände in Form von Weichmachern und Flammenschutzmitteln nachweisen. Diese Substanzen können hormonell wirken. Dadurch wird zum Beispiel das Risiko von Leberschädigungen, Fettleibigkeit, Unfruchtbarkeit, Tumoren oder Herz-Kreislauf-Störungen drastisch erhöht. Steig mit uns zusammen auf Alternativen wie Pappe, Glas oder ganz ohne Verpackung um und versuche mit uns zusammen ein Zeichen zu setzten. Jetzt ist Zeit zu handeln - Es geht auch ohne Plastik Für weitere Informationen kannst du durch unsere Posts stöbern.

Eine Woche ohne

AStA der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg hat umBAUbars Veranstaltung geteilt.

Am 22.Juni ist es wieder soweit: Die Feierei für das Unikum in der UmBAUbar geht in die nächste Runde!
Der Kartenvorverkauf findet am Unikum-Tisch im Mensafoyer des Campus Haarentor statt.
Feierei für das Unikum mit Christina
... Mehr ansehenWeniger ansehen

Feierei für das Unikum mit Christina

Jun 22, 9:00pm

umBAUbar

Feierei für das Unikum mit Christina Auf den Bühnen des UNIKUM im Uhlhornsweg finden seit fast 30 Jahren die Aufführungen des Oldenburger Uni Theaters (OUT) und weiterer Kulturgruppen statt. Studierende finden sich hier zusammen, um gemeinsam Kabarett, Drama, Komödie, Musical, Improtheater und mehr auf die Bühne zu bringen. Pro Jahr bis zu 12 Neuinszenierungen. Damit ist das Oldenburger Uni Theater eines der erfolgreichsten in Deutschland! Grund genug, gebührend zu feiern! Unikum und umBAUbar werden an diesem Abend zur "Feierei in der UmBAUbar"! Musik zum Abtanzen, Tresentheater, sowie der ein oder andere Überraschungsgast erwarten euch! Der gesamte Eintritt wird zugunsten des Umbaus des UNIKUMs gespendet.

Feierei für das Unikum mit Christina

AStA der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg hat Fachschaft Koop OL-HBs Veranstaltung geteilt.

Es wir eine neue Fachschaft für die Studierenden der Kooperationsfächer zwischen Oldenburg und Bremen gegründet. Dazu findet am 22.06.2016 um 18.00 Uhr für alle Interessierten die 1. Vollversammlung in A5, Raum 0056 statt. Kommt gerne vorbei!
1. Vollversammlung der Fachschaft Koop OL-HB
... Mehr ansehenWeniger ansehen

1. Vollversammlung der Fachschaft Koop OL-HB

Jun 22, 6:00pm

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Campus Haarentor, A5, Raum 0056

Liebe Kooperationsstudierenden, hiermit laden wir Euch herzlich zur 1. Vollversammlung der „Fachschaft Kooperation Oldenburg-Bremen“ ein. Tagesordnung: 1. Begrüßung 2. Definition des Fachschaftsrats 3. Vorstellung der Kandidaten 4. Wahl des Fachschaftsrates 5. Wünsche und Anregungen 6. Sonstiges Im Anschluss trifft sich der neugewählte Fachschaftsrat zu einer ersten Sitzung. Kandidatenaufstellungen für den Fachschaftsrat können zuvor per E-Mail eingereicht werden unter: fachschaft-kooperation-ol-hb@listserv.uni-oldenburg.de Wahlberechtigt sind alle Studierenden der Kooperationsfächer der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und der Universität Bremen. Bitte bringt eine Immatrikulationsbescheinigung mit! Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme!

1. Vollversammlung der Fachschaft Koop OL-HB

AStA der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg hat 7 neue Fotos zu dem Album „CSD Podiumsdiskussion "...und was tut ihr für uns?"“ hinzugefügt. ... Mehr ansehenWeniger ansehen