Protokoll 12.01.2015

Download PDF

0. Vorstellungsrunde

Stimmberechtigte (6): Nikolaj Schulte-Wörmann, Katharina Corleis (BeRef, ProjRef), Stefanie Ehring (FemRef), Hans-Hermann Redenius, Dieter Sill, Evgenij Kurac (SchwuRef)
Protokoll: Gernot Lucks
Gäste: Paul, Valentina Distler

1. Finanzanträge, Genehmigung von Infoständen

1.1 Externe

  • Valentina: Antrag auf tw. Übernahme der Kosten (Honorar, Übersetzung, Fahrtkosten) in Höhe von 282,80 Euro für Lesung & Diskussion „Mein Weg vom Kongo nach Europa – zwischen Widerstand, Flucht und Exil“ mit Emmanuel Mbolela am 20.01.2015 im Alhambra.
    → 4:0:2 angenommen
  • Paul: Antrag auf Übernahme Teilnahmegebühren (60 Euro) und Übernachtungskosten (24 Euro) für 6 Personen bei Nikolausturnier (Floorball [Hockey]) 06./07.12.2014 in Münster. Änderungsantrag auf Übernahme der Teilnahmegebühren.
    → 3:1:2 nicht angenommen.
  • Nikolaj: Veranstaltungsreihe „Aktionswochen gegen Antisemitismus“ im November: Nachschussbedarf in Höhe von max. 320 Euro wegen Ausfall einer anderen Finanzierung (siehe Protokoll der AStA-Sitzung am 2014-10-20).
    → einstimmig angenommen
  • Dieter: Veranstaltung „Atommüll ohne Ende“ am 21.01. im PFL, Fahrtkosten 35 Euro, Honorarkosten 200 Euro und Raummiete PFL 55 Euro. Änderungsantrag: Keine Übernahme der Raummiete und Begrenzung Honorarzuschuss auf 150 Euro.
    → einstimmig angenommen
  • Katharina: Internationale/selbstorganisierte Wintersportreise mit 18 Studierenden der Uni Oldenburg vom 09.-16.01.2015 in Österreich. Antrag auf Übernahme der Kosten (pro Person) von 121 Euro Reise, 170 Euro Übernachtung (34 Euro/Nacht) und 183 Euro Skipass (siehe auch Protokoll der AStA-Sitzung am 2013-12-09). Es wird darauf hingewiesen, dass der Antrag wegen Fristversämnis und Beschränkung auf Sportstudierende abgelehnt werden solle.
    → 1:4:1 abgelehnt.

1.2 Interne

  • Katharina: Umgehende Vollfinanzierung einer Ringschleifenanlage hat die niedrigsten Gesamtkosten von 3631 Euro. Antrag auf Übernahme dieser Kosten in voller Höhe.
    → einstimmig angenommen
  • Katharina: Anmeldegebühren in Höhe von 2*170 Euro für die Fortbildung (fehlende Teile III und IV der Meisterprüfung) für Carsten; (siehe Protokoll der AStA-Sitzung am 2014-12-15)
    → einstimmig angenommen
  • Katharina: Weitere 700 Euro für zusätzliche Supervisionstermine.
    → 5:0:1 angenommen

2. Berichte und Anfragen

  • Frage, ob der „Raum der Stille“ für Gebete genutzt wird/werden darf? Katharina: Bisher ist der Raum leer und der Schlüssel wird noch nicht rausgegeben; zukünftige Nutzung ist bisher nicht geklärt, Abstimmung darüber steht noch aus.

3. Verschiedenes

  • Mittwoch Nachmittag Sitzung des Studierendenparlaments.
  • Sekretariat am Dienstag Nachmittag geschlossen.

Sitzung um 15:35 Uhr geschlossen.

Kommentare sind geschlossen