Protokoll 20.10.2014

Download PDF

0. Vorstellungsrunde

Stimmberechtigte (8+2): Yvonne Röbcke (BehRef, ProjRef), Katharina Corleis (BehRef, ProjRef), Nikolaj Schulte-Wörmann, Evgenij Kurac (SchwuRef), Dieter Sill, Friedrich Hinrichs, Stefan Kühnapfel, Josepha Zastrow (FemRef); später: Heike Bathke, Nadja Göbel
Protokoll: Gernot Lucks
Gäste: Malte, Melanie

1. Finanzanträge, Genehmigung von Infoständen

1.1 Externe

  • Malte: Antrag auf finanzielle Unterstützung zur Teilnahme an Crosslauf am 6.12.2014 in Rudolstadt (Thüringen) gem. GO von 46 € pro Person, insgesamt 690 Euro.
    → einstimmig angenommen
  • Melanie, Josepha: Veranstaltungsreihe „Aktionswochen gegen Antisemitismus“ im November.
    Antrag auf Förderung der Veranstaltung „Kritik an der Montagsmahnwache“ in Höhe von 920 Euro.
    → 7:0:3 angenommen
    Antrag auf Förderung der Veranstaltungen „Einführungsveranstaltung“ und „Antisemitismus und Geschlecht“ sowie Kosten der Öffentlichkeitsarbeit (Plakate und Flugblätter) in Höhe von 900 Euro.
    → 3:1:6 nicht angenommen
    Antrag auf Förderung der Kosten der Öffentlichkeitsarbeit (Plakate und Flugblätter) in Höhe von 142 Euro.
    → einstimmig angenommen

1.2 Interne

  • Heike: 50 zusätzliche Zugangs-Chips für den Eltern-Kind-Raum, 650 Euro.
    → einstimmig angenommen
  • Heike: 450 Euro für Werbematerialien (ca. 1.100 Stifte) die Uni-Eltern.
    → einstimmig angenommen

2. Berichte und Anfragen

  • Dieter: AStA-Kalender ist seit heute fertig und liegt im Mensa-Foyer zur Mitnahme aus. Katharina weist darauf hin, dass die Texte zu spät eingereicht wurden und sich daher die Fertigstellung des Kalenders verzögert hat.
  • Katharina: Facebook-Seite des AStA ist nun fertig, es fehlen noch Inhalte, vorher hält sie eine Freischaltung nicht für sinnhaft.
  • Nikolaj: Hat während der beiden O-Wochen-Begrüßungen am Montag (sowie am Donnerstag in der Informatik) die Erstsemester u.a. zur Beschlagnahmung (illegaler) Anwesenheitslisten aufgefordert.
    Katharina: Hat in der O-Woche auch in der Fachschaft Sonderpädagogik informiert.
  • Nikolaj: Findungskommission Präsident hat getagt (Inhalte sind vertraulich).
  • Evgenij: Heute waren Neuwahlen im Schwulenreferat; Joachim ist nun Finanzbeauftragter, die Personen sind die gleichen geblieben.
  • Yvonne: Am Donnerstag um 19:30 Uhr Treffen des Netzwerks Gehör.
  • Stefan: Ab heute neue Öffnungszeiten des Sozialreferates, siehe Aushang an der Tür.
    Nächste Stupa-Sitzung nächste Woche Mittwoch.
  • Letzte Woche Mittwoch Erstsemesterparty. Der AStA-Trakt wurde schmutzig und unaufgeräumt hinterlassen. AStA-Mitgliedern wurde am späten Nachmittag/Abend der Zugang zum AStA-Trakt (vorübergehend) verweigert, die Behindertentoilette wurde komplett gesperrt. (Ausführliche Diskussion.)

3. Verschiedenes

Sitzung um 16:10 Uhr geschlossen.

Kommentare sind geschlossen