Protokoll 23.06.2014

Download PDF

0. Vorstellungsrunde

Stimmberechtigte (6) Dieter Sill, Nikolaj Schulte-Wörmann, Joachim Lenitschek (SchwuRef), Friedrich Hinrichs, Katharina Corleis (BehRef), Yvonne Röbcke (BehRef, ProjRef)
Protokoll: Gernot Lucks
Gäste: Carsten Sievertsen (FSHW), Imke de Vries

1. Finanzanträge, Genehmigung von Infoständen

1.1 Externe

  • (keine)

1.2 Interne

  • Katharina: Laminiergerät A3 mit höherer Geschwindigkeit, ca. 200 Euro
    → einstimmig angenommen

2. Berichte und Anfragen

  • Nikolaj: Farblaserdrucker druckt aktuell nur schwarz-weiß und allgemeiner Zugriff funktioniert nicht. Er wird mit Hans-Hermmann die Probleme klären.
    Donnerstag wird der neue Schrank vorne im AStA-Flur eingebaut; insbesondere die Putzgeräte werden dort gelagert werden.
    Campus-Radio hat angefragt wg. Interview, Thema nicht ganz klar. Nikolaj und Dieter kümmern sich.
    Unicum fragt an wegen Infostand/Verkaufsstand/Mitmachaktion beim „OUT all Night XXL Kultursommerfest“ am 26. Juli von 14 bis 20 Uhr.
    Letzten Mittwoch Stupa-Sitzung; Nikolaj als Sprecher wiedergewählt, Katharina und Dieter als zusätzliche Sprecher/innen gewählt.
  • Friedrich: Samstag am CSD lief gut; mehr Teilnehmer als im vorherigen Jahr.
  • Nikolaj: Letzte Woche Vortrag des Schwulenreferates mit guter Teilnahme.
  • Katharina: Die Bilderrahmen des Behindertenreferats sind auf unbestimmte Zeit an das Schwulenreferat verliehen.
    Berichtet zu Alternativen bezüglich Supervision für den AStA. Regionalgruppe soll mit Supervision beauftragt werden. → 4:0:2 angenommen

3. Verschiedenes

  • Sekretariat ist am Dienstag ganztägig geschlossen.

Sitzung um 15:00 Uhr geschlossen.

Kommentare sind geschlossen