0. Vorstellungsrunde

Stimmberechtigte (7+1) Stefan Kühnapfel, Sven Klusmann, Josepha (FemRef), Henrik Havemann (FS-Ref), Nikolaj Schulte-Wörmann, Holger Robbe, Dieter Sill; später: Evgenij Kurac (SchwuRef)
Protokoll: Gernot Lucks
Gäste: Greta (Persephonix), Erwin und Michael (Pünte Wohnheim Otto-Suhr-Str.), Colin, Franz, Josef

1. Finanzanträge, Genehmigung von Infoständen

1.1 Externe

  • Erwin und Michael: Wohnheim Otto-Suhr-Str., betreiben dort ehrenamtlich zwei Mal pro Woche die letzte verbliebene Wohnheimpinte. Beantragen Beschaffung durch AStA und Verleih an das Wohnheim von PC, Beamer, Musikanlage in Höhe 1684 Euro. SWO lehnt Kostenübernahme ab.
    → 7:0:1 angenommen
  • Greta (Persephonix): Antrag auf Übernahme Druck 500 Faltblätter und 20 s/w-Plakate.
    → 7:0:1 angenommen
  • Josef: Antrag auf Unterstützung Veranstaltungen „My body is a weapon“ – „Sport, Geschlecht und Gewalt“ am 04. und 05. April, Honorare 2 * 150 Euro und Fahrtkosten DB Potsdam-Oldenburg und zurück (ca. 150 Euro), insgesamt 450 Euro.
    → 5:3:0 angenommen
  • Colin und Franz: Antrag auf Erlaubnis zur Durchführung eines Infostandes im Mensa-Foyer zur Vernetzung von Nachhaltigkeitsprojekten.
    → ohne Gegenstimmen einmütig genehmigt.

1.2 Interne

  • Gernot: Knapp 600 Euro für Aufrüstung PC (Druckvorstufe) wegen erforderlichem Update von Windows XP auf neueres Windows.
    Nikolaj: Regt Nichtbefassung an, da für Rolfs Arbeitsplatz bzw. Tätigkeit unbedingt erforderlich.
    Ausführliche Diskussion über die formelle Regelung.
    (Antrag über 600 Euro für PC-Aufrüstung) → einstimmig angenommen

2. Berichte und Anfragen

  • Nikolaj: Umbau der AStA-Küche beginnt diese Woche, Freitag wird der Rest entsorgt.
    Uni Oldenburg nimmt jetzt (bei Wegfall Studienbeitrag) zusätzliche Gebühren von 150 Euro für die Belegung eines 3. Faches (weil Zertifikatsstudium), hier ca. 640 Personen betroffen (an den meisten anderen Niedersächsischen Hochschulen nur einstellige Zahl Betroffener).
  • Sven: SWO-Kulturreferent hat wegen Bookcrossing angefragt.

3. Verschiedenes

Sitzung um 15:15 Uhr geschlossen.