0. Vorstellungsrunde

Stimmberechtigte (7): Katharina Corleis (BeRef, ProjRef), Yvonne Röbcke (BeRef, ProjRef),Dieter Sill, Joachim Lenitschek (SchwuRef), Stefan Kühnapfel, Evgenij Kurac (SchwuRef), Michael Mengelkamp
Protokoll: Gernot Lucks
Gäste: (keine)

1. Finanzanträge, Genehmigung von Infoständen

1.1 Externe

  • (keine)

1.2 Interne

  • (keine)

2. Berichte und Anfragen

  • Katharina: Es steht wieder eine funktionierende Ringschleifenanlage zur Verfügung.
  • Katharina: Es stehen weiterhin Supervisionstermine zur Verfügung; interessierte Personen mögen sich bei ihr melden.
  • Stefan: Hat an DSW-Ausschuss Beratung und Soziale Dienste teilgenommen; DSW bzw. Stud.-Werke wollen Sozialberatungen weiter professionalisieren, z. B. Ausbau psychosozialer Beratung und Durchführung von Rechtsberatung durch Rechtsanwälte. Problematisch ist die nicht-vorhandene Unabhängigkeit der BAföG-Beratung.
  • Katharina: Nächste Woche Montag neuer Termin der AG Öffentlichkeitsarbeit.
    Michael und Evgenij haben die Webseiten gesichtet und Überarbeitungsbedarf festgestellt.
  • Gernot: Wieder ein Schaden (mit Selbstbeteiligung) bei der cambio-Nutzung (diesmal eine „Dienstfahrt“), cambio ist angefragt bezüglich Möglichkeiten zur Reduzierung der Selbstbeteiligung (siehe auch www.asta-carsharing.de [Kooperation AStA Uni Bielefeld mit Cambio]).
  • Gernot: Vorletzte Woche war Wahl im FemRef; zwei Referentinnen sind neu, fünf sind wiedergewählt.
  • Katharina: Wahl / Vollversammlung im BeRef am 14. Januar um 10 Uhr. (Wahlordnung ist widersprüchlich, es besteht dringender Änderungsbedarf.)
  • Katharina: Am 2.12. wieder Aktionen am „Tag für die Stille“ (früher: „Woche der Stille“).
  • Katharina: Demnächst – in Koordination/Kooperation mit Uni-Eltern – neuer Termin mit Prüfungsamt zum Thema „Nachteilsausgleich“.

3. Verschiedenes

  • Sekretariat am Dienstag geschlossen.

Sitzung um 15:50 Uhr geschlossen.