„Die Verstörung“

Download PDF

„Die Verstörung“: Probenwochenende der Theatergruppe Szentral des Oldenburger Unitheaters vom 20.11.2015 bis 22.11.2015
Das gemeinsame Probenwochenende unserer Theatergruppe Szentral diente der intensiven Vorbereitung unserer Aufführungen von „Die Verstörung“ von Falk Richter im Januar und Februar 2016 im Unikum. In der Abgeschiedenheit des Gulfhauses in Driever fanden wir perfekte Bedingungen vor, um intensiv zu proben, konzentriert an unseren Rollen zu arbeiten und Übungen für Schauspiel, Stimme und Bewegung durchzuführen. Zudem hatten unsere Schauspieler in einem besonders geschützten Raum die Möglichkeit, durch gegenseitige körperliche Erfahrung eventuell vorhandene Hemmungen abzubauen.
Während am Freitag auch das gegenseitige Kennenlernen, gerade auch für unseren neuen Mitglieder, im Vordergrund stand, konnten wir am Samstag den ersten kompletten Durchlauf unseres Stückes realisieren und am Sonntag die erkannten Schwachstellen in unserer Inszenierung bearbeiten. Das Wochenende hat unsere Produktion sehr vorangebracht, uns Selbstsicherheit auf der Bühne gegeben und das Zusammengehörigkeitsgefühl der Gruppe sowie das gegenseitige Vertrauen gestärkt. Wir blicken mit großer Zuversicht auf unsere kommende Premiere und danken dem AStA herzlich für die gewährte Förderung, ohne die das Wochenende nicht möglich gewesen wäre!

Kommentare sind geschlossen