Freizeitbetreuung an Wochenenden

Hallo und Moin,
lieber unbekannter Mensch

Mein Name ist Sabine Eilers und ich suche für meine Tochter, 26 Jahre – tatsächlicher Entwicklungsstand 4 Jahre, eine Freizeitbetreuung an abgesprochenen Wochenenden und manchmal auch in der Woche.

Das bedeutet wöchentlich könnten es zwischen 3 -6 Stunden sein.
Als Einstieg sind erst mal 20,- €/ Std. gedacht.

Jaqueline ist Autistin und geistig-behindert. Sie ist aber sehr offen und kommunikativ. Sie lebt in einer Wohneinrichtung der GPS in Mansie. Leider ist die Betreuung nicht immer so wie ich es mir für meine Tochter wünsche. Zu wenig Personal an den Wochenenden – kein richtiges Konzept. Daher habe ich mich für eine weitere Betreuungsmöglichkeit in dieser Form entschieden. Jaqueline interessiert sich für Fotos, Reiten, Einkaufen gehen, Spazieren gehen zu Fuß oder mit dem Auto durch die Gegend fahren und irgendwo Cappucino trinken. Bei Interesse gibt es natürlich mehr Infos und auch eine gute Begleitung für das Kennenlernen. Es muss ja auf beiden Seiten passen.
Ich erwarte einen offenen und ehrlichen Menschen der aus dem Bauch heraus Lust und Spaß für diese Aufgabe mitbringt. Und für einen längeren Zeitraum – wenn möglich.
Weiteres gerne am Telefon oder auch persönlich.
Herzliche Grüße
Sabine Eilers, Bad Zwischenahn
Sabine.eilers@web.de

Kommentare sind geschlossen