Lehrkräfte für zukünftige Schule in freier Trägerschaft

Download PDF

Der gemeinnützige Verein „Kult-Ur-Dorf e.V.“ wurde im Dezember 2016 gegründet. Zweck des
Vereins ist die Förderung von Bildung und Erziehung, Kunst und Kultur, der Jugend- und der
Altenhilfe. Aktuell wird die Gründung einer Schule in freier Trägerschaft geplant.
Die Bausteine des pädagogischen Konzeptes sind:
 Teilgebundene Ganztagsschule (Grundschule)
 Pädagogische Ausrichtung nach Maria Montessori
 Jahrgangsgemischter Unterricht (1-4)
 Individualisiertes und eigenverantwortliches Lernen
 Potentialentfaltung
 Lernen an außerschulischen Lernorten (Lernen im und außerhalb des Dorfes)
 Lernen in der (Dorf-) Gemeinschaft
 Inklusion
 Individualisierte Leistungsrückmeldung anstelle von Noten
 Intergenerative Pädagogik
Unser Schulneubau soll auf dem Gelände der ehemaligen Auetal Schule Lüder (Schulstraße 2,
29394 Lüder/ Landkreis Uelzen/ Niedersachsen) gebaut werden. Gegenwärtig liegt das
pädagogische Konzept bei der Landesschulbehörde Lüneburg zur Vorabprüfung.
Wir planen die Eröffnung unserer Schule zum Sommer 2018 und suchen:
1 Schulleitung in Vollzeit (1. und 2. Staatsexamen/ Grundschule)
1 Lehrer*in in Vollzeit mit dem 1. und 2. Staatsexamen/ Grundschule
Eine Qualifikation in der Montessori-Pädagogik wäre wünschenswert.
Für ausführlichere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Frau Madushani Monard (1.Vorsitzende), E-Mail: madushani.monard@kult-ur-dorf.de.
Tel.nr.: 05824-9853899.

Kommentare sind geschlossen