Stellenausschreibung – Fördermittelmanagement Referat: Kultur, Sport und Hochschulgruppen-Förderung

Download PDF

Der AStA der Universität Oldenburg sucht eine studentische Mitarbeiterin oder Mitarbeiter mit dem

Schwerpunkt Fördermittelmanagement

Das neugeschaffene Referat für Kultur, Sport und Hochschulgruppenförderung versteht sich als Ansprechpartner und Förderer von Studierenden, Gruppen und Initiativen in den Bereichen Kultur, Sport, Hochschulgruppen und Nachhaltigkeit. Um die Ziele umsetzen zu können und den Anforderungen an das Referat gerecht zu werden, werden sowohl finanzielle, als auch kommunikative und organisatorische Unterstützungen gewährt.

Wen suchen wir? Es wird ein Student oder eine Studentin gesucht, die im Referat auf Ehrenamtsbasis unter anderem im Bereich Fördermittelmanagement mitarbeiten möchte. Die Stelle wird ab dem 1.7.2015 zu besetzen sein und ist bis zum Ende des Wintersemesters 2015/2016 befristet. Die Vergütung beläuft sich auf 200 Euro im Monat und wird mit einem ungefähren Zeitaufwand von 5 Stunden in der Woche veranschlagt.

Was sind die Anforderungen/Aufgaben?

  • Gemeinsam etwas bewegen wollen
  • Strukturiertes und engagiertes Arbeiten
  • Eigenständige Arbeit und Arbeit in Gruppen
  • Strukturiertes und sauberes Verfassen von Fördermittelanträgen
  • Wünschenswert sind Vorkenntnisse im Bereich Fördermittelanträge (Stadt, Land, Bund, EU)

 

Bewerbungen sind an den Referenten, Michael Schilling, per Mail: michael.schilling@asta-oldenburg.de bis zum 21.6.15 zu richten.

Kommentare sind geschlossen