Studentische Hilfskraft Archiv (w/m) gesucht

Download PDF

Im Zeitraum November bis Dezember (6 Wochen) evtl. länger,
40 Std. wöchentlich,
suchen wir in Oldenburg
eine Studentische Hilfskraft.
Das Geschichtsbüro Reder, Roeseling & Prüfer
baut Firmenarchive auf, recherchiert, schreibt, gestaltet und produziert Firmen-, Verbands- und Markengeschichten und unterstützt seine Kunden bei der historischen Kommunikation. Als führender Anbieter Angewandter Unternehmensgeschichte im deutschsprachigen Raum verbindet das Geschichtsbüro wissenschaftliche Kompetenz mit sprachlicher und visueller Vermittlung.

Das Projekt und Ihre Aufgbabe
Das Geschichtsbüro baut derzeit das historische Archiv bei einem großen Kunden in Oldenburg auf.
Dazu gehört das Umpacken für eine nachhaltige Lagerung sowie die Verzeichnung des Archivguts. Ihre Aufgabe besteht darin, unter Anleitung der Projektleiterin, Metalle und Kunststoffe aus den Archivalien zu entfernen und Akten in archivtaugliches Packmaterial umzupacken.
Arbeitsort ist Oldenburg-Kreyenbrück.

Ihr Profil

– Sie studieren Geschichte auf B.A. oder M.A.

– Sie haben Interesse an historischen Archiven und ihrer Funktionsweise und Verständnis für bestandserhaltende Maßnahmen.

– Sie verfügen über Geduld, Durchhaltevermögen und Genauigkeit.

– Sie haben idealerweise Erfahrung als Archivnutzer im Rahmen Ihres Studiums.

Wir bieten

– Einblicke in ein Wirtschaftsarchiv und seine Funktionsweise.

– Mitarbeit in einem netten Team.
Bitte senden Sie Ihre Kurzbewerbung (Anschreiben und Lebenslauf) ab 15.10.2016 per Email an Dr. Severin Roeseling, roeseling@geschichtsbuero.de

Unternehmen:

Geschichtsbüro Reder, Roeseling & Prüfer

Balthasarstraße 79

50670 Köln

 

Ansprechpartner: Dr. Severin Roeseling
Tel.: 0221-16804622
roeseling@geschichtsbuero.de
www.geschichtsbuero.de/

Kommentare sind geschlossen