Semester-Ticket-Härtefall-Kommission

SemesterTicket-Härtefall-Kommission

Die SemesterTicket-Härtefall-Kommission überprüft und entscheidet Anträge, die nicht entschieden werden konnten; sie entscheidet insbesondere über Widersprüche. Die SemesterTicket-Härtefall-Kommission ist in ihren Entscheidungen dem Studierendenparlament gegenüber rechenschaftspflichtig.

Auf seiner Sitzung am 30. April 2014 hat das Studierendenparlament Sarah-Jane Schröder, Hans-Hermann Redenius und Yvonne Röbcke, sowie Joachim Lenitschek und Dieter Sill als Stellvertreter in die SemesterTicket-Härtefall-Kommission gewählt; auf der Sitzung am 4. Juno 2014 wurde Hoger Robbe als weiterer Stellvertreter nachgewählt.

Kommentare sind geschlossen