Krankheit

Download PDF

Du kannst einen Antrag zur (Teil-)Erstattung des Semesterticketbeitrags aufgrund deiner Krankheit stellen.

Die Voraussetzungen erfüllst du, wenn du öffentliche Verkehrsmittel aufgrund deiner Erkrankung von mindestens zwei Monaten Dauer nachweislich nicht benutzen kannst.

Der Nachweis über deine Erkrankung kann eine Bestätigung einer medizinischen Einrichtung oder ein ärztliches Attest sein.

Für einen vollständigen Antrag fügst du deine Immatrikulationsbescheinigung, das Original des SemesterTickets, sowie einen Nachweis über deine Erkrankung bei.

Du bekommst die Erstattung des SemesterTicket-Beitrages für den Zeitraum deiner Erkrankung.

Die Referentin für SemesterTicketbeitragserstattung entscheidet über deinen Antrag; dieHärtefall-Sozialreferentin verwaltet deinen Antrag.

Kommentare sind geschlossen