Was ist die Fahrradwerke?
What is the DIY BIKE WORKSHOP?

Zu uns können Studierende kostenlos mit defektem Fahrrad, (aber auch anderen Dingen), kommen und selbst reparieren. Wir bieten das Werkzeug, Kleinteile (normale Ladenpreise) und Gebrauchtteile  an. Die Fahrrad-Selbsthilfe-Werkstatt wird überwiegend von Fahrrad-interessierten Studierenden getragen; d. h. wir versuchen Dir bei Deiner Reparatur (etc.) so gut es geht zu helfen. Kartenzahlung ist nicht möglich.

Students can come to us free of charge with a defective bike (but also other things) and repair it themselves. We offer tools, small parts (normal store prices) and used parts. The bicycle self-help workshop is mainly run by students who are interested in bicycles, i.e. we try to help you with your repair (etc.) as best we can.
Payment by card is not possible.

Montag

geschlossen

Dienstag

14 – 17 Uhr
FLINTA+
siehe unten

Mittwoch

14 – 17 Uhr

Donnerstag

9 – 13 Uhr und
17 – 19 Uhr

Freitag

10 – 13:45 Uhr

FLINTA+ Schrauben: Jeden dritten Dienstag im Monat von 18-21 Uhr
nächste Termine:  20.2; 19.3

Die FLINTA+ Fahrradwerke ist ein zusätzliches Angebot zum Räder reparieren von und für FLINTA+. FLINTA+ steht für Frauen, Lesben, inter, trans, nicht-binäre und agender Geschlechtsidentitäten. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

WLINTA+ Schrauben: Every third Tuesday of the month from 6 pm to 9 pm
next dates:  19.12; 16.01; 12.02; 19.03;

The WLINTA+ bike repair workshop is an additional offer to repair bikes by and for WLINTA+. WLINTA+ stands for women, lesbians, inter, trans, non-binary and agender gender identities. Registration is not necessary.

Öffnungszeiten & Termine
Opening hours & dates

Kontakt
contact

0441 798 2950
fahrradselbsthilfe@asta-oldenburg.de

Da wir mehr schrauben, als vor dem Computer zu sitzen, kann es mal passieren, dass der ein oder andere Tag ins Land geht, bevor wir zum Antworten kommen – länger als eine Woche dauert es aber eigentlich nicht.

As we more in projects than sitting in front of the computer, it can sometimes happen that a day or two goes by before we get around to answering – but it doesn’t really take longer than a week.

Ihr könnt bei uns Räder und Lastenhänger zum Selbstkostenpreis ausleihen. Außerdem gibt es noch ein Lastenrad, das ihr für 3 Euro pro Tag ausleihen könnt.

You can lend bikes and cargo bikes and trailers from us. The rental price is listed below:

Mietpreise Standard-Räder:
Rental price:

pro Tag: 1,50€
Wochenende: 3€
pro Woche: 6€
pro Monat: 20€
Lastenrad pro Tag: 3€

Verleih
Rent

Lage
LOCATION

Kartenzahlung ist nicht möglich.
Payment by card is not possible.

Die Fahrradselbsthilfewerkstatt befindet sich am Hinterausgang der Mensa.

The bicycle self-help workshop is located at the rear exit of the canteen.

Fahrradfahren in Oldenburg

In Oldenburg ist es grundsätzlich erlaubt trotz vorhandenem Radweg auf der Straße zu fahren, auf den meisten großen Straßen ist jedoch die Radwegnutzung Pflicht. Als Faustregel gilt: In 30er-Zonen (dazu gehört z. B. auch der Uhlhornsweg) gibt es keine Nutzungspflicht. Zudem zeigen die blauen Schilder mit einem Fahrrad an, wo auf dem Radweg gefahren werden muss.

Wie finanziert sich die Werkstatt?

Für die Fahrradselbsthilfewerkstatt wird mit der Einschreibung bzw. Rückmeldung ein eigener (zweckgebundener) Beitrag erhoben. Dieser beträgt 2,60 € pro Semester. Daraus werden die Kosten für das betreuende Personal, Verbrauchsmaterial, Werkzeug und Fixkosten (z.b. Telefon) bezahlt. Strom, Heizung, Müllentsorgung und Rauminstandhaltung werden von der Uni gestellt (großes Lob).

Warum ändern sich die Öffnungszeiten immer?

Weil sich unsere Vorlesungen halt auch immer wieder ändern. Die Öffnungszeiten werden zu Beginn von Semester und vorlesungsfreier Zeit festgelegt. Sobald die Zeiten fest stehen, werden sie an unserer Tür, an zentralen Orten in der Uni und hier im Internet veröffentlicht.
 
Vorlesungszeit:
Unseren Schichtplan und damit die Öffnungszeiten für das laufende Semester machen wir in der Regel am Wochenende nach der ersten Vorlesungswoche, da in der ersten Woche erfahrungsgemäß noch einige unserer Veranstaltungen auf andere Termine verlegt werden.
 
Vorlesungsfreie Zeit:
Für die Semesterferien werden die Termine meistens in der letzten Vorlesungswoche gemacht. In der ersten Ferienwoche gelten aber manchmal noch die Zeiten des vorangegangenen Semesters.
 
Und sonst:
Wir bemühen uns, die Öffnungszeiten von Semester zu Semester soweit wie möglich konstant zu halten, aber komplett gelingt das leider nie. Als Umfang unserer Öffnungszeiten streben wir derzeit während des Semesters 8 Schichten (1 Schicht = 4 Stunden) und während der Ferien 5-6 Schichten pro Woche an.
 

 

Cycling in Oldenburg

In Oldenburg it is generally permitted to cycle on the road even if there is a cycle path, but on most major roads the use of cycle paths is compulsory. As a rule of thumb: In 30 km/h zones (including Uhlhornsweg, for example) there is no obligation to use the cycle path. In addition, the blue signs with a bicycle indicate where the cycle path must be used.

How is the workshop financed?

A separate (dedicated) fee is charged for the bicycle self-help workshop upon enrolment or re-registration. This amounts to € 2.60 per semester. This is used to pay the costs for the supervising staff, consumables, tools and fixed costs (e.g. telephone). Electricity, heating, garbage disposal and room maintenance are provided by the university (big praise).

Why do the opening hours always change?

Because our lectures are always changing. The opening hours are set at the beginning of the semester and the lecture-free period. As soon as the times are fixed, they are published on our door, in central locations in the university and here on the Internet.

 

Lecture period:
We usually make our shift schedule and thus the opening hours for the current semester on the weekend after the first week of lectures, as experience has shown that some of our events are still rescheduled to other dates during the first week.

Lecture-free period:
For the semester break, the dates are usually made in the last week of lectures. In the first week of the vacation, however, the times of the previous semester sometimes still apply.

And otherwise:
We try to keep the opening hours as constant as possible from semester to semester, but unfortunately this is never completely successful. We are currently aiming for 8 shifts (1 shift = 4 hours) during the semester and 5-6 shifts per week during the vacations.

 

 
 

FAQ