0. Vorstellungsrunde

Stimmberechtigte (7+1)

Friedrich Hinrichs, Stefan Kühnapfel, Dieter Sill, Evgenij Kurac (SchwuRef), Holger Robbe, Nikolaj Schulte-Wörmann, Yvonne Röbcke (BehRef, ProjRef); später: Heike Bathke
Protokoll: Gernot Lucks
Gäste: Carsten Sievertsen (FSHW)

1. Finanzanträge, Genehmigung von Infoständen

1.1 Externe

  • Nikolaj: „Rock gegen Rechts“ (am 30. April), 500 Euro Zuschuss für zwei Bands. (Auf den Plakaten war der AStA mit aufgeführt.)
    → 6:0:2 angenommen

1.2 Interne

  • Evgenij: Zuschuss zu AStA-Stammtisch/-Listentreffen in Höhe von 5 Euro/Person.
    → 0:6:2 abgelehnt
  • Heike: Am Mittwoch Veranstaltung der Studentischen Eltern „Heiße Nadel“, 30 Euro.
    → 7:0:1 angenommen
  • Heike: Wegen Neuwahl des AStA auf der Stupa-Sitzung letzte Woche Bestätigung der Beauftragten, jeweils 1/4 Stelle:
    AG Uni Eltern: Anna Kujawska, Silja Hartwig, Martin Hapke, Melanie Gronemeyer
    Hörsensible Uni: Yvonne Röbcke, Barbara Corleis
    → einstimmig angenommen
    Bestätigung der Sozialberaterinnen: Benjamin Becker, Hans-Hermann Redenius, Heike Bathke, Marie Montano Lopez, Michael Mengelkamp, Nadja Göbel, Stefan Kühnapfel
    → einstimmig angenommen
    Bestätigung der Referentinnengelder für gewählte AStA-Referentinnen (neu: Anja Ebert als Referentin anstatt als Beauftragte)
    → einstimmig angenommen
    Bestätigung der Zahlung von Aufwandsentschädigungen an die Referentinnen der Fahrradselbsthilfewerkstatt nach den bisher üblichen Regularien
    → einmütig angenommen
  • Nikolaj: Antrag auf pauschale Übernahme alter (insbesondere finanzrelevanter) AStA-Beschlüsse. (Ausführliche Diskussion über die Verfahrensweise. Problematisierung von Abonnements, Mitgliedschaften, noch nicht ausgezahlte Zuschüsse, Nicht-Beratung zu Studienplatzeinklagen, Hausverbot(en), Betretungsverbot für Uniformierte)
    → einstimmig angenommen

2. Berichte und Anfragen

  • Nikolaj: Rechtliche Prüfung (durch Rechtsreferat der Uni) für Fachsport Sport, ob Logo mit Elementen des Stadtwappens zulässig.
    → einmütig befürwortet.
  • Nikolaj: Genehmigung zur Verteilung von „Campus-Tüten“ am 12.5. im Mensafoyer, da die Fa. es nicht in den üblichen von der Uni-Verwaltung genehmigten ersten zwei Veranstaltungswochen geschafft hat.
    → einmütig abgelehnt.
  • Yvonne: Waffelstand von Beh.-Ref. und FS Sonderpäd. u.a. zur Unterstützung der BuFaTa. Probleme mit der Stromversorgung an dem genutzten Standort.
  • Heike: Wer nimmt für den AStA regelmäßig an der F3V teil? Dieter nimmt regelmäßig teil, Evgenij erklärt sich auch bereit, Friedrich würde ihn dabei unterstützen.

3. Verschiedenes

  • Evgenij: Regt ein informelles AStA-Treffen / Grillabend o.ä. an. Heike und Evgenij kümmern sich um Organisation.
  • Holger: Ist Donnerstag und Freitag auf Dienstreise.

Sitzung um 15:40 Uhr geschlossen.