Die inter*/ trans* Beratung richtet sich an Menschen, die Unterstützung und/ oder einen Ansprechpartner in jeglichen Bereichen der geschlechtlichen Identität suchen.
Du bist selbst trans*, inter*, abinär, genderfluid oder (noch) nicht sicher, ob und wie du deine Identität beschreiben sollst? Oder suchst du nach Informationen zur geschlechtlichen Identität, auch wenn du selbst nicht betroffen bist? Dann melde dich gerne bei der inter*/ trans* Beratung!

Die Schwerpunkte der Beratung sind:

• Anlaufstellen in und um Oldenburg
• Informationen und Informationsmaterial rund um geschlechtliche Identität
• Inter*/ trans* im Alltag und an der Universität
• Offene Kommunikation über geschlechtliches Empfinden
Die Beratungsangebot kann persönlich, telefonisch und per Mail wahrgenommen werden und erfolgt im Rahmen einer Peer-Beratung.