Natur(zerstörende) Verhältnisse – Tierproduktion, Klimagerechtigkeit und was das mit Kapitalismus zu tun hat

Bericht zur Veranstaltung „Natur(zerstörende) Verhältnisse – Tierproduktion, Klimagerechtigkeit und was das mit Kapitalismus zu tun hat“ Am 15.5.2018 um 19 Uhr wurde von dem Klimakollektiv Oldenburg in Zusammenarbeit mit der Kampagne gegen Tierfabriken eine Veranstaltung mit dem Titel „Natur(zerstörende) Verhältnisse –Tierproduktion, Klimagerechtigkeit und was das mit Kapitalismus zu tun hat“ an der Carl von Ossietzky…