Infostand zur Aufklärung über das neue niedersächsische Polizeigesetz

Von Falk Lützelberger (im Auftrag des Arbeitskreises zur Wahrung demokratischer Grundrechte) Zur Durchführung des Projekts, einen Infostand in der Oldenburger Innenstadt aufzubauen und Interessierte über das noch nicht beschlossene neue niedersächsische Polizeigesetz aufzuklären, wurden Fördergelder vom ASTA der Uni Oldenburg Fördergelder in Höhe von ca. 300 Euro für den Druck von Info-Flyern beantragt. Diesem wurde…

Teilnahme an der 64. Studentischen Tagung Sprachwissenschaft in Göttingen

Als Studentinnen der Sprachwissenschaft sind wir sehr interessiert an neuen Themen und Ideen auf diesem Gebiet. Zudem ist es eine Überlegung, nach Abschluss des Studiums im wissenschaftlichen Feld tätig zu sein. Daher bot sich die 64. Studentische Tagung Sprachwissenschaft für uns als perfekte Möglichkeit an, sich auszuprobieren. Wir meldeten uns mit Abstracts zu Forschungsvorhaben bzw.…

Probenwochenende der Theatergruppe „Szentral“

Am 23. November 2018 machte sich eine illustre Gruppe aus theaterbegeisterten Studierenden und engagierten Freund*innen, genannt „Szentral“, auf den Weg in das kleine Dorf Driever südlich von Leer, um gemeinsam ein intensives Theaterwochenende miteinander zu verbringen. Auf dem Programm standen die Proben für unser neues Theaterstück „Die drei ,Schwestern‘“ sowie viele Übungen zum Schauspielen und…

Projektbericht und Stellungnahme zur Veranstaltung „Europäische Asylpolitik – Flucht vor der Humanität“ am 28.09.2018 im Alhambra

Die Veranstaltung „Europäische Asylpolitik- Flucht vor der Humanität“ sollte im Vorfeld der Demonstrationsveranstaltung „We ́ll come united“ noch einmal parteiisch die Grundlinien der aktuellen Europäischen Flüchtlingspolitik aufzeigen. Der Referent Stefan Keßler ist unter anderem im Jesuiten-Flüchtlingsdienst als Referent für Politik und Recht, Sozial- und Verfahrensberatung in Berlin und in Brüssel sowie im Beirat von Frontex…

Probenwochenende des Stücks „LULU“ vom Oldenburger Uni Theater

Probenwochenende des Stücks „LULU“ vom Oldenburger Uni Theater (25.9.18 bis 28.9.18) Wir, das Ensemble vom Theaterstück „LULU“, was am 12.01.2019 im Unikum Premiere feiert, bekamen durch die Finanzierung des AStAs der Uni Oldenburg die Chance, einige Tage lang gemeinsam in einem alten, zum Tagungshaus umgebauten Bauernhaus in Göttingen intensiv für unser Stück zu proben, uns…

SpontanOL 2018

SpontanOL 2018 – Ein Rückblick Für das vierte SpontanOL haben wir die familiäre Atmosphäre bei den Workshops behalten und dem Publikum neue Gruppen und Formate gezeigt. Dabei kam es zu spannenden und erfolgreichen neuen Kooperationen. Das Festival fand vom 21.-25.3.2018 satt. Statt drei, gab es wieder vier Workshops, da wir mit der IGS Flötenteich einen…

Deutsche Hochschulmeisterschaften im Studentenrudern (06.07-08.07.2018)

An diesem Wochenende haben wir mit vier Booten an den 71. Deutschen Hochschulmeisterschaften im Studentenrudern in Brandenburg an der Havel teilgenommen. Bei Sonnenschein und kräftigem Wind haben wir uns über die Distanzen von 500m und 1000m gut geschlagen. Auch wenn diesmal keine Podiumsplätze erfahren werden konnten, sind wir mit unserer sportlichen Leistung sehr zufrieden. Die…

Obleuteversammlung und Workshop für Obleute -Reiten-

Obleuteversammlung und Workshop für Obleute -Reiten- im Allgemeinen deutschen Hochschulsportverband (AdH) zum Thema Organisation des Studentenreitsports   Vom 2.-3.6.2018 sind Jasmin Ehlers und Gesa Schmucker als Obfrauen der Studentenreitgruppe Oldenburg nach Richelsdorf (Hessen) zur Obleuteversammlung (OV) und Workshop für Obleute Reiten gefahren. Ziel dieser Veranstaltung ist die Weiterbildung zum Thema Organisation des Studentenreitsports aber auch…