Das Referat ist eine zentrale Anlaufstelle bei grundsätzlich allen Fragen und Problemen, die sich aus dem Studium sowie dem Alltag der Studierenden der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg ergeben. Im Fall von Anliegen, für deren Beratung der AStA nicht die nötige Fachkompetenz besitzt, wird an entsprechende Stellen weitervermittelt.

Ein besonderes Anliegen ist es, uns möglichst auf dem aktuellen Stand der Gesetzgebung zu halten, damit ein Höchstmaß an sozialer Sicherheit gewährleistet werden kann. Gerade Studierende aus Familien mit geringem Einkommen und Studierende mit Kindern brauchen eine kompetente Beratung, um ihre sozialen Ansprüche auch geltend machen zu können. Dafür sind in der Beratung fachlich weitergebildete, zum Teil auch festangestellte Personen zuständig. Hierbei stehen die Studierenden in ihrer jeweiligen Situation im Mittelpunkt.

Dabei ist es uns wichtig, die Beratung prinzipiell auf der Grundlage der fachlichen Kompetenzen zu fundieren. Unsere Beratung kann Hilfe zur Selbsthilfe sein, wir können Lösungsansätze aufzeigen und diese gemeinsam mit erarbeiten.

Einen Überblick über unsere Einzelnen Beratungsangebote findest du hier.