Veranstaltung

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Recurring Event Veranstaltungsserie: Einführungswochen des AStA 2022

Vortrag: Einführung in Marx‘ Kapital Band 1 | Ronja Rossmann

17. November 2022 | 18:30 20:30

Von Kapitalismus wird vielfach gesprochen, doch dabei bleibt oft gefährlich unklar, was dies eigentlich bedeutet. Neben allzeit beliebten verschwörungstheoretischen Vorstellungen, die geheime Machenschaften hinter den Bewegungen des Kapitals imaginieren, bleiben harmloser wirkende Spielarten sogenannter verkürzter Kapitalismuskritik, die jedoch in ihrem Verständnis des Kapitalverhältnisses ebenfalls auf einer personalisiert gedachten Erscheinungsebene verbleiben, en vogue. Ohne einen Begriff von Ökonomie und Kapital laufen Kapitalismus- und Gesellschaftskritik Gefahr, ihren Gegenstand zu verfehlen und selbst ideologisch zu werden. In Karl Marx‘ Das Kapital dagegen finden wir eine fundierte Analyse des Kapitalismus, seiner Wirkungsweise und Widersprüche, die über seine Zeit hinaus zum Verständnis des Kapitalismus notwendige Erkenntnisse beinhaltet. Eine Auseinandersetzung mit den im Kapital entwickelten Begriffen tut also auch heute noch Not.

Der Vortrag möchte einen Einstieg in diese Auseinandersetzung frei von Vorkenntnissen ermöglichen, einige Grundbegriffe und -Bewegungen des Kapitals nachzeichnen und seine Aktualität begründen: Kapital, Ware, Wert, Geld – Worte, die sich im tagtäglichen Sprachgebrauch wie selbstverständlich finden, werden so mit Marx problematisiert und begrifflich entfaltet. Auch was er unter Klasse versteht und woher der Mehrwert bzw. der Profit kommt soll geklärt werden.

Die Veranstaltung findet im Raum A01 0-006 an der Universität Oldenburg statt.