Aktuelles!

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Heute ist Parking Day! 🚲

Schaut gerne vorbei und macht mit beim Quiz, der Kleidertauschaktion oder nutzt das Angebot der Fahrradwerkstatt vor Ort! Ihr habt Ideen, wie sich das Leben hier ändern würde, wenn nur noch halb so viel Fläche für Parkplätze genutzt werden würde? Dann schreibt es auf unsere Girlande! 😊
... MehrWeniger

23 Stunden vergangen

Heute ist Parking Day! 🚲  Schaut gerne vorbei und macht mit beim Quiz, der Kleidertauschaktion oder nutzt das Angebot der Fahrradwerkstatt vor Ort! Ihr habt Ideen, wie sich das Leben hier ändern würde, wenn nur noch halb so viel Fläche für Parkplätze genutzt werden würde? Dann schreibt es auf unsere Girlande! 😊

🍿📽️: Liebe Studierende,

heute startet das Filmfest Oldenburg in einer hybriden Form, online und im Kino.
Aus diesem Anlass führte Ulrich Mathias Gerr, Redakteur der kleinen Weltbühne, ein ausführliches Interview mit dem Organisator des Filmfests, Torsten Neumann. Wir werden in den nächsten Tagen noch weiter zum Filmfest berichten.

Bis dahin viel Spaß bei den Filmen & dem Interview! 🎞️😊

asta-oldenburg.de/filmfest-oldenburg-interview/
... MehrWeniger

3 Tage vergangen

🍿📽️: Liebe Studierende,  heute startet das Filmfest Oldenburg in einer hybriden Form, online und im Kino. 
Aus diesem Anlass führte Ulrich Mathias Gerr, Redakteur der kleinen Weltbühne, ein ausführliches Interview mit dem Organisator des Filmfests, Torsten Neumann. Wir werden in den nächsten Tagen noch weiter zum Filmfest berichten.  Bis dahin viel Spaß bei den Filmen & dem Interview! 🎞️😊  https://asta-oldenburg.de/filmfest-oldenburg-interview/

🅿️ Was wäre, wenn dir die Hälfte der Parkplätze zur Verfügung stehen würde? Was würdest du damit tun? 🅿️

Deutschlandweit wird am Parking Day darauf aufmerksam macht, wie stark das Stadtbild von dem Autoverkehr dominiert wird. Es wird für eine Umstrukturierung des öffentlichen Raumes demonstriert. Hierzu wird aufgezeigt, wie insbesondere Parkplätze alternativ genutzt werden können, um die Lebensqualität zu erhöhen und mehr Klimaschutz zu ermöglichen.

Dazu wollen wir mit euch am 18.09. auf den Pferdemarkt ins Gespräch kommen und Ideen für eine zukünftige Gestaltung von Oldenburg sammeln.
Es wird viele coole Aktionen geben, wie eine Kleidertauschmöglichkeit👙🔛👠, eine Fahrradreperaturecke 🚴‍♀🛠, ein Quiz ⁉️...

Auf den Parkflächen halten wir uns an das ausgearbeitete Hygienekonzept, bitte bringt hierfür eine Mund-Nasen-Bedeckung mit.
... MehrWeniger

4 Tage vergangen

🅿️ Was wäre, wenn dir die Hälfte der Parkplätze zur Verfügung stehen würde? Was würdest du damit tun? 🅿️  Deutschlandweit wird am Parking Day darauf aufmerksam macht, wie stark das Stadtbild von dem Autoverkehr dominiert wird. Es wird für eine Umstrukturierung des öffentlichen Raumes demonstriert. Hierzu wird  aufgezeigt, wie insbesondere Parkplätze alternativ genutzt werden können, um die Lebensqualität zu erhöhen und mehr Klimaschutz zu ermöglichen.  Dazu wollen wir mit euch am 18.09. auf den Pferdemarkt ins Gespräch kommen und Ideen für eine zukünftige Gestaltung von Oldenburg sammeln.
Es wird viele coole Aktionen geben, wie eine Kleidertauschmöglichkeit👙🔛👠, eine Fahrradreperaturecke 🚴‍♀🛠, ein Quiz ⁉️...  Auf den Parkflächen halten wir uns an das ausgearbeitete Hygienekonzept, bitte bringt hierfür eine Mund-Nasen-Bedeckung mit.

Hallihallo aus dem Referat für Öffentlichkeitsarbeit! 👋🏼
Wir sind Johanna, Janine, Thore & Annalena (von links nach rechts) und kümmern uns um alle Bereiche rund um die PR und Social Media- Kanäle des AStA. Wir posten regelmäßig die neusten Informationen auf unserer Homepage, Instagram und Co.
Außerdem kümmern wir uns darum, dass die Aushänge bezüglich des AStA immer aktualisiert sind und ihr euch verlässlich an den Pinnwänden informieren könnt.
In den kommenden Tagen stellen wir uns nochmal genauer vor 😊
... MehrWeniger

5 Tage vergangen

Hallihallo aus dem Referat für Öffentlichkeitsarbeit! 👋🏼 
Wir sind Johanna, Janine, Thore & Annalena (von links nach rechts) und kümmern uns um alle Bereiche rund um die PR und Social Media- Kanäle des AStA. Wir posten regelmäßig die neusten Informationen auf unserer Homepage, Instagram und Co. 
Außerdem kümmern wir uns darum, dass die Aushänge bezüglich des AStA immer aktualisiert sind und ihr euch verlässlich an den Pinnwänden informieren könnt. 
In den kommenden Tagen stellen wir uns nochmal genauer vor 😊

KULTURTICKET 🎞🎭

Am Kulturticket nehmen derzeit 5 Kultureinrichtungen teil:
Das Staatstheater, das theater wrede+, das Casablanca und der Oldenburger Kunstverein sind schon etwas länger dabei. Ganz neu ist das Cine K Teil des Kulturtickets!
Solltet ihr in einer dieser Einrichtungen das Kulturangebot in Anspruch nehmen wollen, dann informiert euch am Besten vorab, welche Vergünstigungen euch erwarten:
asta-oldenburg.de/kulturticket/

Dann braucht ihr am Schalter der jeweiligen einrichtung lediglich eure Studicard vorzeigen und könnte die jeweilige Veranstaltung vergünstigt oder in manchen Fällen sogar kostenlos genießen! 🤗
... MehrWeniger

1 Woche vergangen

KULTURTICKET 🎞🎭  Am Kulturticket nehmen derzeit 5 Kultureinrichtungen teil: 
Das Staatstheater, das theater wrede+, das Casablanca und der Oldenburger Kunstverein sind schon etwas länger dabei. Ganz neu ist das Cine K Teil des Kulturtickets!
Solltet ihr in einer dieser Einrichtungen das Kulturangebot in Anspruch nehmen wollen, dann informiert euch am Besten vorab, welche Vergünstigungen euch erwarten:
https://asta-oldenburg.de/kulturticket/  Dann braucht ihr am Schalter der jeweiligen einrichtung lediglich eure Studicard vorzeigen und könnte die jeweilige Veranstaltung vergünstigt oder in manchen Fällen sogar kostenlos genießen! 🤗

Foodsaver*innen 🦸🏽‍♀️ und Sparfüchse🦊 aufgepasst! Heute habt ihr wieder um 17.30 Uhr im Schützenweg 40 die Chance, gerettetes Essen abzusahnen 🍦. Mitbringen braucht ihr nur Mundschutz 😷 und Handschuhe 🧤 (das ist aber sehr wichtig!). Falls ihr wissen wollt, wir Foodsharing in Oldenburg funktioniert, sprecht uns gerne vor Ort an. Wir beantwortet euch gerne eure Fragen. 🤨☺️ Freuen uns auf euch!

Dieses Projekt ist ein Kooperationsprojekt des ESG Oldenburg, des International Office Oldenburg und des AStAs der Carl-von-Ossietzky Universität

For all the foodsavers and bargain hunters out there! Today at 5.30 pm you have another chance to get some saved food 🍇🥒🍅 at Schützenweg 40. You only need to bring a face mask 😷 and gloves 🧤 (it’s really important!). If you want to know how foodsharing works in general, don’t hesitate to ask us on site. We are happy to answer to your questions. 🤨☺️ Looking forward to see you today!

This project is a cooperation of ESG Oldenburg, International Office Oldenburg and AStA (University of Oldenburg)
... MehrWeniger

1 Woche vergangen

Hi wir sind das Kulturreferat! 👋🏼

Wir, das sind Max Linschmann und Kira Stanek. 😊

Wir kümmern uns um alles rund um die Hochschulkultur. Das heißt wir betreuen den Kulturticker und das Kulturticket.
Wir sind in Kontakt mit den Kultureinrichtungen, die schon im Kulturticket sind und schauen, ob wir neue Kultureinrichtungen für das Kulturticket gewinnen können. Auch wenn mal etwas bei euch mit dem Kulturticket schief läuft, sind wir eure Ansprechpartner_innen.

Darüber hinaus planen und organisieren wir zusammen mit uniinternen und uniexternen Kultureinrichtungen Veranstaltungen für euch. Hoffentlich wird das Angebot in den nächsten Wochen, trotz des Lockdowns und der Hygieneeinschränkungen bald wieder größer.
Wir sind da auf jeden Fall an ein paar Sachen dran!! 🥳

Solltet ihr selbst Ideen und Konzepte haben für Kulturveranstaltungen, dann kommt zu uns.
Wir sind immer über Mail zu erreichen und jeden Freitag zwischen 9:00 und 11:00 Uhr persönlich im AStA (bitte beachtet aber die Hygieneeinschränkungen und meldet euch optimalerweise vorab an). 🤗
... MehrWeniger

1 Woche vergangen

Hi wir sind das Kulturreferat! 👋🏼  Wir, das sind Max Linschmann und Kira Stanek. 😊  Wir kümmern uns um alles rund um die Hochschulkultur. Das heißt wir betreuen den Kulturticker und das Kulturticket. 
Wir sind in Kontakt mit den Kultureinrichtungen, die schon im Kulturticket sind und schauen, ob wir neue Kultureinrichtungen für das Kulturticket gewinnen können. Auch wenn mal etwas bei euch mit dem Kulturticket schief läuft, sind wir eure Ansprechpartner_innen.  Darüber hinaus planen und organisieren wir zusammen mit uniinternen und uniexternen Kultureinrichtungen Veranstaltungen für euch. Hoffentlich wird das Angebot in den nächsten Wochen, trotz des Lockdowns und der Hygieneeinschränkungen bald wieder größer. 
Wir sind da auf jeden Fall an ein paar Sachen dran!! 🥳  Solltet ihr selbst Ideen und Konzepte haben für Kulturveranstaltungen, dann kommt zu uns. 
Wir sind immer über Mail zu erreichen und jeden Freitag zwischen 9:00 und 11:00 Uhr persönlich im AStA (bitte beachtet aber die Hygieneeinschränkungen und meldet euch optimalerweise vorab an). 🤗

Heute starten wir mit der nächsten Referatsvorstellung - dem Referat für Sport & Kultur 🥳
Los gehts heute mit Thore & Hilko, die den Sport-Part betreuen:

Wir, Thore und Hilko, bilden das Referat für Sport.
Unser Ziel ist es, sportliche Projekte und Veranstaltungen an unserer Universität zu fördern. Dabei versuchen wir auch in der Coronazeit sportliche Ideen zu entwickeln und umzusetzen. Dafür befinden wir uns in einem engen Austausch mit dem Hochschulsport und der Fachschaft Sport.
Des Weiteren wollen wir den Ausbau des studentischen Gesundheitsmanagements an unserer Uni fördern. Inhalte dabei sind Angebote zu einem gesünderen Leben wie Ernährung, Sport oder Stressbewältigung. Auch der (digitale) Ausbau der bewegten Pause, welche in der Coronazeit wenig Beachtung gefunden hat, soll dabei u.a. im Fokus stehen.
Wenn ihr Ideen oder irgendwelche Anregungen habt, meldet euch sehr gerne bei uns! 😊
... MehrWeniger

2 Wochen vergangen

Heute starten wir mit der nächsten Referatsvorstellung - dem Referat für Sport & Kultur 🥳
Los gehts heute mit Thore & Hilko, die den Sport-Part betreuen:  Wir, Thore und Hilko, bilden das Referat für Sport. 
Unser Ziel ist es, sportliche Projekte und Veranstaltungen an unserer Universität zu fördern. Dabei versuchen wir auch in der Coronazeit sportliche Ideen zu entwickeln und umzusetzen. Dafür befinden wir uns in einem engen Austausch mit dem Hochschulsport und der Fachschaft Sport.
Des Weiteren wollen wir den Ausbau des studentischen Gesundheitsmanagements an unserer Uni fördern. Inhalte dabei sind Angebote zu einem gesünderen Leben wie Ernährung, Sport oder Stressbewältigung. Auch der (digitale) Ausbau der bewegten Pause, welche in der Coronazeit wenig Beachtung gefunden hat, soll dabei u.a. im Fokus stehen.
Wenn ihr Ideen oder irgendwelche Anregungen habt, meldet euch sehr gerne bei uns! 😊
Mehr Laden